We Love MMA Best Of Knockouts – ACHTUNG: Nichts für schwache Nerven! 

 

We Love MMA Best Of Knockouts – ACHTUNG: Nichts für schwache Nerven! 

Uppercut, Rechte Gerade, Flying Knee – die We Love MMA Best Of Knockouts knallen richtig rein!  Im Spotlight von Deutschlands härtester MMA-Liga trifft sich die Fighter-Elite zum Schlagabtausch. 

Knockout #5: Marc Doussis vs Konstantin Sarudschidi – We Love MMA 37

Schwere Jungs – schwere Treffer! Das Halbschwergewichte jederzeit für einen Knockout gut sind, stellte der Shootingstar der Division Marc Doussis im Duell gegen Konstantin Sarudschidi eindrucksvoll unter Beweis. Nach nur 35 Sekunden in der zweiten Runde konnte dieser dem Druck Doussis nicht mehr standhalten und viel präzise platzierten Jab zum Opfer.

Knockout #4: Andrej Goworuchin vs Michal Rogowski – We Love MMA 32

What a Comeback! Nachdem Michal Rogowski Andrej Goworuchin über große Teile der ersten Runde am Boden dominierte, sah alles einem Punktsieg für den Polen aus. Doch diese Rechnung wurde ohne den unermüdlichen Goworuchin gemacht. Mit nur zehn Sekunden auf der Uhr kämpft sich der jungen Berliner hoch, läuft stur nach vorne und feuert einen tödlichen Uppercut in den nach vorne stürzenden Rogowski. Das Resultat: One-Punch-Knockout zwei Sekunden vor Rundenende – WOW!

Knockout #3: Marcel Quietzsch vs Eluther Igel – We Love MMA 47

Was für eine Schlacht! Das Mainevent zwischen dem Dresdener Marcel Quietzsch und Düsseldorfer Lokalmatador Eluther Igel ließ keine Wünsche offen. Beide Kämpfer brannten ein Offensiv-Feuerwerk ab und feuerten ununterbrochen Kicks und Schläge in Richtung Gegner ab. Unter dem tosenden Applaus des Publikums landete Quietzsch den finalen Treffer des Abends –eine rechte Gerade direkt an das Kinn, schickt Eluther Igel auf die Bretter!

Knockout #2: Oleg Bernc vs Rainier Da Silva Maia – We Love MMA 47

Knockout im Profidebüt! Das Oleg Bernc einen ausgeprägten Killer-Instinkt besitzt, bewies der junge Hamburger eindrucksvoll in seiner Profi-Premiere bei We Love MMA Düsseldorf. Nach einer schönen Jab-Cross-Kombination setzt Bernc zum Flying-Knee an und durchbricht mit voller Wucht die Doppeldeckung Da Silva Maias. Dessen Kopf schnellt nach hinten, der Körper sackt bewusstlos zu Boden. Nach 3:09 Minuten in der ersten Runde ist klar – Oleg Bernc gehört in die Profi-Liga.

Knockout #1: Ashab Elichanov vs Alexander Frey – We Love MMA 43 

KNOCKOUT OF THE YEAR! Das hat es so noch nicht gegeben! Vor einer ausverkauften Barclaycard Arena landet Lokalmatador Ashab Elichanov den sensationellsten Knockout in der Geschichte von We Love MMA. Aus der Bodenlage stützt sich Elichanov mit der rechten Hand auf der Matter auf. Doch anstatt aufzustehen, wuchtet er seinen gesamten Körper durch die Luft und trifft seinen Gegner Alexander Frey mit dem linken Schienbein am Kinn – Volltreffer! Frey ist bewusstlos am Boden, die Halle auf den Beinen und applaudiert – das ist We Love MMA!